mC-Jugend

Die männliche C – Jugend des TSV Friedberg ist auch nach der zweiten Qualifikationsrunde noch im Rennen um einen Platz in der Bayernliga. Beim Turnier in Eching ging es allerdings dramatisch zu: Die Entscheidung fiel erst im Siebenmeterwerfen, und am Ende fehlte Friedberg ein Tor für die vorzeitige Qualifikation für die Bayernliga. Aber die Handballer haben als Zweiter eine weitere Chance.

Auch die männliche C – Jugend des TSV Friedberg hat sich die Chance auf die Bayernliga erhalten. In der Ausscheidungsrunde in Erlangen belegten die Handballer den ersten Rang.

Im vorletzten Saisonspiel hat die männliche C – Jugend des TSV Friedberg sich mit 30:28 (17:12) gegen Anzing durchgesetzt. Damit verschafften sich die Handballer eine hervorragende Ausgangsposition, um ihren siebten Platz in der Bayernliga im Saisonendspurt zu verteidigen.

Im letzten Saisonspiel der Bayernliga hat die männliche C1 – Jugend des TSV Friedberg einen Sieg feiern können. Das 22:20 (8:10) gegen Coburg bedeutet Rang sieben in der Endabrechnung für die Handballer.

Die männliche C2 - Jugend des TSV Friedberg bleibt in der ÜBL an der Tabellenspitze. Gegen Dinkelscherben gewannen die Handballer souverän mit 46:11. 

Go to top
Template by JoomlaShine