mC-Jugend

Im ersten Spiel nach der Winterpause in der Bayernliga musste sich die männliche C – Jugend des TSV Friedberg dem Tabellennachbarn aus Allach geschlagen geben. Zu Hause gab es eine 32:36 (17:20) Niederlage.

Im ersten Spiel der Rückrunde beim unangefochtenen Tabellenführer HSC Coburg unterlag die männliche C – Jugend des TSV Friedberg mit 30:39 (14:16). Dabei konnten die Bayernliga Handballer des TSV Friedberg aufgrund einer stark verbesserten Mannschaftsleistung aber lange Zeit gut mithalten.

90 Tore in 50 Minuten bekamen die Zuschauer in Ebersberg beim Spiel der männlichen C – Jugend des TSV Friedberg zu sehen. Mit einem 52:38 (28:21) Erfolg bei Forst United bleiben die Handballer in der Bayernliga auf Rang fünf.

Durch eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zu den beiden vorangegangenen Spielen in der Bayernliga konnte die Friedberger C-Jugend gegen den Tabellenzweiten SG DJK Rimpar einen Punkt in der Heimat behalten. Beim 31:31 (13:12) sorgte ein Friedberger mit 17 Toren für Furore.

Die Siegesserie der Friedberger C – Jugend in der Bayernliga ging mit der 36:39 (16:19) Niederlage gegen die TG Landshut zu Ende. Trotzdem führen die Handballer als Fünfter weiterhin das Mittelfeld ihrer Klasse an.  

Go to top
Template by JoomlaShine