mB-Jugend

 

Im Nachholspiel gegen Gilching hat sich die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg mit 32:21 (17:11) durchgesetzt. Damit verteidigten sie ihre Tabellenführung in der Landesliga.

Während die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg mit einem Erfolg in Herrsching ihre Tabellenführung in der Landesliga verteidigen konnte, musste die B2 – Jugend den Konkurrenten aus Königsbrunn vorbeiziehen lassen. Nach der Niederlage im Spitzenspiel der ÜBOL haben die Herzogstädter nur noch geringe Chancen auf Rang eins.

Ein kurioses Ende nahm die Partie der männlichen B1 – Jugend des TSV Friedberg in der Landesliga gegen Gilching. Da das Hallendach undicht war und es somit zu einer starken Pfützenbildung ausgerechnet am 6 Meter – Kreis kam, brachen die Schiedsrichter nach der Pause die Begegnung ab. Zu diesem Zeitpunkt führte Friedberg bereits mit 19:12.

Die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg bleibt in der Landesliga weiter auf Meisterschaftskurs. Mit dem 18:14 (10:6) Erfolg gegen Allach 2 bleiben sie mit drei Zählern Vorsprung an der Tabellenspitze.

Die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg bleibt in der Landesliga auf Meisterkurs. Mit einem 25:14 (12:5) gegen Unterpfaffenhofen/Germering feierten die Handballer den zehnten Sieg im elften Spiel.

Go to top
Template by JoomlaShine