mB-Jugend

Sowohl auf die männliche B- als auch auf die männliche D – Jugend des TSV Friedberg wartete am Wochenende ein Finalturnier, für das sich die Handballer als Meister ihrer jeweiligen Liga qualifiziert hatten. Und beide Teams setzten ihren Lauf fort: Die B – Jugend gewann die Landesligatrophäe in Großwallstadt, die D – Jugend holte den südbayerischen Titel beim Südcup in Bergkirchen.

 

Standesgemäß beendete die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg ihre Saison in der Landesliga Süd. Der Meister gewann sein letztes Saisonspiel überlegen mit 30:18 (12:7) gegen den HT München.

Die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg trennt nach dem Erfolg gegen Grafing nur noch ein Sieg von der Meisterschaft in der Landesliga Süd. Das lockere 31:15 (13:10) sah eine starke Mannschaftsleistung.

Die männliche B – Jugend hat im Spitzenspiel der Landesliga erneut ihre Klasse gezeigt und sich mit einem deutlichen Erfolg in Anzing die Meisterschaft gesichert. Der Verfolger hatte beim 25:19 (15:9) nichts zu bestellen.

 

Im Nachholspiel gegen Gilching hat sich die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg mit 32:21 (17:11) durchgesetzt. Damit verteidigten sie ihre Tabellenführung in der Landesliga.

Kalender
  
Go to top
Template by JoomlaShine