Saison 2018 / 2019 - Bayernliga

Trainer: Fadil Kqiku
Trainer: Andreas Dittiger

 Kontakt  

Trainingszeiten:

Montag: 20:00 - 21:30 Uhr
  Stadthalle
Dienstag: 20:15 - 21:45 Uhr
  TSV-Halle
Donnerstag: 20:00 - 21:30 Uhr
  TSV-Halle

 


Mit neuen Gesichtern in die neue Saison

Nachdem wir die alte Saison, nach einer starken Rückrunde, mit einem guten zweiten Tabellenplatz abgeschlossen haben, wollen wir auch diese Saison wieder um die vorderen Tabellenplätze in Bayerns höchster Spielklasse mitkämpfen. Dies wird allerdings kein leichtes Unterfangen, da einige Leistungsträger der letzten Jahre nicht mehr die Handballschuhe für den TSV schnüren werden. Aufgrund von schweren Schulter- bzw. Handverletzungen werden Thomas Wagenpfeil, Michael Schnitzlein und Lukas Aigner nicht mehr aktiv für den TSV spielen können, sie bleiben uns aber als Jugendtrainer weiterhin erhalten. Max Schneider wird nach seinem erfolgreichen Technikerabschluss ein Auslandsjahr in Kanada verbringen, viel Spaß dabei! Schlussendlich verlässt uns auch noch Felix Augner, der nach seinem Studium nach München ziehen wird und dort beim TUS Fürstenfeldbruck anheuert.

Allerdings können wir auch drei Neuzugänge vermelden. Mit Stefan Tischinger vom TSV Haunstetten schließt sich uns ein äußerst abwehrstarker und variabel im Rückraum einsetzbarer Spieler an, der uns sowohl in der Abwehr als auch im Angriff weiterhelfen wird. Der zweite Neuzugang kommt vom TSV Ottobeuern. Luca Kaulitz ist ein äußerst spielstarker und technisch versierter Spieler, der auf Rückraum Mitte und Linksaußen zu Hause ist. Unser dritter im Bunde wird Timo Riesenberger sein. Timo spielte bereits bei namhaften Vereinen wie Lübbecke, Rimpar und zuletzt beim HSC Bad Neustadt. Nun führt ihn sein Studium nach Augsburg und er freut sich auf eine Saison bei uns in Friedberg. Euch dreien ein herzliches Willkommen in Friedberg!

Auch in dieser Saison werden wieder einige Talente aus der zweiten Mannschaft den Sprung in die Bayernligamannschaft in Angriff nehmen. Tobias Fuchs, Alexander Prechtl und Florian Wiesner haben bereits letzte Saison erste Bayernligaluft geschnuppert und werden zur kommenden Spielzeit fester Bestandteil der 1. Herrenmannschaft sein.

Für die neue Saison wurde auch ein Wechsel auf der Trainerbank vorgenommen. Auf Mirko Pesic wird Fadil Kqiku folgen. Fadil trainierte in der letzten Saison die HSG Würm-Mitte in der Landesliga Süd und konnte mit dem Verein die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bayernliga feiern. Unterstützt wird er durch Andreas Dittiger, der in der neuen Saison Spieler-Co-Trainer sein wird. Mit unseren neuen Trainergespann und den Neuzugängen sind wir sehr gut für die kommende Spielzeit aufgestellt und wollen mit attraktiven Handball um die Spitzenpositionen in der Liga mitspielen.