Herren 2

Auf die Friedberger Zweite wartet ein Team aus der Spitzengruppe der Landesliga. Am Samstag ab 18 Uhr werden sich die Handballer zu Hause mit Herrsching messen.

Die Friedberger Zweite musste in Mainburg die erste Niederlage seit Anfang November hinnehmen. Beim 19:25 (7:8) gegen den Elften machten die Handballer vorne zu wenig aus ihren Möglichkeiten.

Die Friedberger Zweite hat gegen Simbach ihre Serie weiter ausbauen können. Beim 24:23 (13:10) verspielten die Handballer erst eine klare Führung, ehe Torwart Felix Dorsch drei Sekunden vor Schluss den Sieg mit einer tollen Parade doch noch festhielt.

Auf die Zweite wartet am Samstag die Aufgabe bei Mainburg. Ab 18 Uhr sind die Handballer beim Elften der Landesliga gefordert.

Die Friedberger Zweite empfängt am Samstag ab 18 Uhr den Tabellennachbarn aus Simbach. Dann wollen die Handballer ihre Serie ausbauen.

Kalender
  
Go to top
Template by JoomlaShine