Damen

 

Nach einem starken Beginn und einem harten Kampf mussten sich die Friedberger Damen am Ende mit einem doch deutlichen 21:28 (11:12) der TSG Augsburg geschlagen geben.

Die Damen des TSV Friedberg feierten gegen den SC Kissing II ihren ersten Sieg. Mit dem 20:13 (10:8) Erfolg haben sie das Tabellenende der Bezirksoberliga verlassen.

 

Mit einer deutlichen 16:28 (3:14) Heimniederlage endete am vergangenen Samstag der Auftritt der Friedberger Handballdamen gegen den TSV Schwabmünchen.

Über fünfundvierzig Minuten in der Fremde gut gespielt, aber ohne zählbaren Erfolg: So lautet das Fazit für die Damen des TSV Friedberg nach dem Bezirksoberligaspiel beim TSV Göggingen am vergangenen Samstagabend. Nach der 15:20 (8:8) Niederlage wartet der Aufsteiger weiter auf den ersten Zähler.

Auch im dritten Anlauf hat es für die Friedberger Damen noch nicht zum ersten Saisonsieg gereicht. Bei der 19:24 (9:10) Heimniederlage gegen Aichach konnten sich die Handballerinnen nicht für einen lange Zeit guten Auftritt belohnen.

Go to top
Template by JoomlaShine