Das Optikfachgeschäft „Augensache“ in der Ludwigstraße, in Friedberg, ist einer der Sponsoren der Handballer aus der Herzogstadt. Am Montag nutzten Spieler aus der ersten Mannschaft das Angebot der Spezialisten und ließen ihre Sehstärke messen.

Kategorie: Aktive

Dorsch hält den Sieg fest - Zweite besiegt Simbach mit einem Tor Differenz

Die Friedberger Zweite hat gegen Simbach ihre Serie weiter ausbauen können. Beim 24:23 (13:10) verspielten die Handballer erst eine klare Führung, ehe Torwart Felix Dorsch drei Sekunden vor Schluss den Sieg mit einer tollen Parade doch noch festhielt.

Damen gewinnen und werden Zweite - Hoher Sieg im letzten Saisonspiel bringt den Aufstieg

Mit einem unerwartet deutlichem 21:11 (12:6) Auswärtserfolg bei der zweiten Mannschaft des TSV Schwabmünchen und dem daraus resultierenden zweiten Platz in der Tabelle der Bezirksliga Schwaben feierten die Friedberger Handballdamen einen überaus erfolgreichen Saisonabschluss. Der Aufstieg in die Bezirksoberliga ist geschafft!

Relegation für die Zweite - Hochfranken der Gegner am Donnerstag und Samstag

Die Friedberger Zweite bekommt die Chance, den Klassenerhalt in der Landesliga über die Relegation zu schaffen. Gegner in den beiden Partien ist die HSV Hochfranken, eine Spielgemeinschaft aus dem äußersten Nordosten Bayerns. Am Donnerstag ab 16.30 Uhr ist das Heimspiel in der TSV – Halle, am Samstag ab 18 Uhr beginnt das Rückspiel.

Kategorie: Jugend

A - Jugend gewinnt gegen Lauingen und wird Dritter in der ÜBOL

Die männliche A – Jugend des TSV Friedberg gewann ihr letztes Saisonspiel gegen Lauingen – Wittislingen klar und beendet die Runde in der ÜBOL somit auf dem dritten Rang. Beim 35:20 (17:7) gegen den Siebten hatten die Handballer nie Probleme.

A - Jugend gewinnt letztes Turnier - Landesliga ist geschafft

In der Landesliga wird die männliche A – Jugend des TSV Friedberg in der kommenden Saison antreten. Im entscheidenden Turnier sicherten sich die Handballer Rang eins und schafften damit die Qualifikation.

C - Jugend verliert gegen Rimpar - Kurze Schwächephase zu Beginn der zweiten Hälfte ist zu viel

Die männliche C – Jugend des TSV Friedberg hat in der Bayernliga bei Rimpar mit 29:40 (14:17) verloren. Eine Schwächephase zu Beginn der zweiten Hälfte ließ die Mannschaft, die sich ansonsten gut präsentierte, entscheidend ins Hintertreffen geraten.

Go to top
Template by JoomlaShine