Die Friedberger Zweite ist mit einer Niederlage aus Niederraunau zurückgekehrt. Beim Vorletzten der Bezirksoberliga gab es ein 24:25 (9:14).

Der TSV Friedberg hat sein Heimspiel gegen Lohr mit 29:23 (14:12) gewonnen. Bei der Rückkehr des früheren Trainers Mirko Pesic taten sich die Handballer aber lange schwer.

Die Friedberger Zweite muss am Samstag ab 19 Uhr beim Tabellenletzten Niederraunau 2 ran. Dann wollen sich die Handballer weiter im Mittelfeld der Bezirksoberliga festsetzen.

Auf die Friedberger Handballer wartet ein Heimspiel am Samstag. Ab 20 Uhr wollen die Handballer gegen Lohr die Niederlage aus der Vorwoche vergessen machen. Der Spieltag wird von Dr. Hannes Proeller von der Rosenapotheke Friedberg gesponsert.

Kategorie: Aktive

Zweite muss am Sonntag in Gundelfingen ran - Kampf um den Klassenerhalt spitzt sich zu

Am Sonntag ab 16.30 Uhr kommt es für die zweite Mannschaft des TSV Friedberg zu einem richtungsweisenden Duell. In Gundelfingen wird es dann für die Handballer darum gehen, sich von den direkten Abstiegsplätzen zu distanzieren.

Zweite geht in Ichenhausen baden - Schwache Abwehr der Hauptgrund für die Niederlage

Mit einer ihrer schwächsten Saisonleistungen hat sich die Friedberger Zweite eine Niederlage in Ichenhausen eingefangen. Beim 21:28 (12:15) gegen das Team aus dem Tabellenkeller der Bezirksoberliga lief überhaupt nichts zusammen.

Erste will Heimbilanz verbessern - Am Sonntag ist Landshut zu Gast

Nach zwei Auswärtsspielen geht es für die Friedberger Handballer wieder in der TSV – Halle um Punkte. Am Sonntag ab 16.30 Uhr ist dann die TG Landshut zu Gast.

Kategorie: Jugend

B2 - Jugend setzt sich durch - Weiter Erster nach Sieg gegen Gröbenzell

Gegen die HSG Gröbenzell – Olching konnte die B2 – Jugend mit 34:16 (18:9) einen Kantersieg feiern. Der Tabellenführer der ÜBOL ließ dem Fünften keine Chance. Vinzenz Hartl gelangen gleich 14 Treffer, er führt damit die ligaweite Torschützenliste wieder an..

E - Jugend wird Vierte beim LEW - Cup - Zweite Mannschaft sammelt wertvolle Erfahrungen

 

Mit zwei Mannschaften nahm die E - Jugend des TSV Friedberg am LEW - Cup in Schwabmünchen teil. Die erste belegte einen ausgezeichneten vierten Rang, die zweite sammelte wertvolle Erfahrungen und verbesserte sich von Spiel zu Spiel. 

Derbysieg für die C - Jugend - Ohne Probleme in Günzburg

Gegen die Friedberger C – Jugend – Handballer hatten die Günzburger in der Bayernliga keine echte Chance. Ungefährdet gewann der TSV beim Letzten mit 27:18 (13:11).

Go to top
Template by JoomlaShine