Zum 26. Mal organisierten die Friedberger Handballer ihr Jugendturnier. Dieses Jahr hatten sie wieder Glück mit dem Wetter, bei strahlendem Sonnenschein konnten sich darum insgesamt 29 Mannschaften auf den Rasenplätzen am Landkreisstadion in der Rothenbergstraße messen.

Auch in diesem Sommer veranstalten die Friedberger Handballer ihr Jugendturnier im Landkreisstadion an der Rothenbergstraße. Am Samstag ab 11.40 Uhr messen sich Jugendteams von den Minis bis zur C – Jugend im Wettkampf um Urkunden und kleine Preise.

Seit zwei Wochen trainieren die Friedberger Handballer wieder, ihre Vorbereitung begann am 12. Juni. Eine personell deutlich veränderte Mannschaft, die langjährige Spieler verloren hat, kann die drei Neuzugänge Timo Riesenberger, Luca Kaulitz und Stefan Tischinger sowie den neuen Trainer Fadil Kqiku begrüßen.

Ein Spieler mit höherklassiger Erfahrung wechselt nach Friedberg und verstärkt dort den Rückraum. Mittespieler Timo Riesenberger kommt vom Drittliga – Absteiger Bad Neustadt zum TSV. In der kommenden Bayernliga – Saison wird er somit auch auf seinen alten Club treffen.

Kategorie: Aktive

Zweite muss in die Landeshauptstadt - Rückrundenauftakt am Samstag bei München - Ost

Für die Friedberger Zweite beginnt am Samstag die Rückrunde. Ab 19.30 Uhr geht es für die Landesliga - Handballer zum Tabellenletzten München – Ost.

Zweite verliert gegen Herrsching - Abwehr kann diesmal nicht überzeugen

Durch einen kurzfristigen Ausfall geschwächt ist der Friedberger Zweiten kein guter Auftritt gelungen. Am Samstag verloren die Handballer ihr Heimspiel gegen Herrsching mit 29:40 (17:21).

Klarer Sieg im Achtelfinale des deutschen Pokals - Friedberg dominiert gegen Ringsheim

Mit einer dominanten Vorstellung hat sich der TSV Friedberg für das Viertelfinale im deutschen Amateurpokal qualifiziert. Der südbadische Landesligist TuS Ringsheim hatte beim 35:25 (18:11) gegen die Handballer aus der Herzogstadt keine Chance.

Kategorie: Jugend

Knapper Erfolg für die weibliche B - Jugend gegen Niederraunau

Knapp setzte sich die weibliche B – Jugend der JSG Friedberg-Kissing gegen Niederraunau durch. Beim 23:22 (9:9) hätten die Handballerinnen in der Schlussphase eine beruhigende Führung fast noch verspielt.

B1 - Jugend kassiert erste Saisonniederlage - HT München bleibt dem Spitzenreiter so auf den Fersen

Im letzten Spiel der Hinrunde kassierte die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg ihre erste Saisonniederlage. Der Zweite HT München bezwang die Handballer mit 22:32 (12:17). Dennoch gehen sie als Herbstmeister mit einem Punkt Vorsprung auf die Oberbayern in die Pause.

B1 - Jugend fehlt nur noch ein Sieg zum Titel - B2 - Jugend wird Zweiter

Die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg trennt nach dem Erfolg gegen Grafing nur noch ein Sieg von der Meisterschaft in der Landesliga Süd. Das lockere 31:15 (13:10) sah eine starke Mannschaftsleistung.

Go to top
Template by JoomlaShine