Beim souveränen Tabellenführer der Bayernliga HC Erlangen konnte die ersatzgeschwächte C – Jugend des TSV Friedberg nur phasenweise mithalten. Zum Hinrundenabschluss verloren neun Friedberger Handballer beim Nachwuchs des Bundesligisten mit 23:34 (13:18).

Einen hart erkämpften Punkt gab es am Samstag für die Friedberger Zweite. Beim 25:25 (13:13) gegen Königsbrunn lagen die Handballer zwar lange deutlich zurück, vergaben dann aber noch den Sieg eine Sekunde vor Schluss mit einem Pfostentreffer.

Der Dritte der Bayernliga war zu stark für den TSV Friedberg. Trotz einer ansprechenden ersten Hälfte verloren die Handballer ihr Heimspiel gegen die TG Landshut mit 29:35 (16:15). Sorgen macht die Verletzung von Mitte György Szouszki.

Die Friedberger Zweite empfängt Königsbrunn nach dem spielfreiem Pokalwochenende. Am Samstag ab 18 Uhr messen sich die beiden Teams in der Bezirksoberliga.

Kategorie: Aktive

Zweite will Serie gegen Kempten-Kottern fortsetzen

Die Friedberger Zweite muss bereist am Samstag ran. Ab 20 Uhr ist sie bei der SG Kempten – Kottern, dem Vorletzten der Landesliga Süd, gefordert.

Zweite besiegt Kempten am letzten Spieltag - Klassenerhalt hängt von den Resultaten aus der 3. Liga ab

Zum Saisonabschluss hat die Friedberger Zweite sich mit 37:34 (20:15) gegen die SG Kempten – Kottern durchgesetzt. Die Handballer konnten sich aber nicht mehr verbessern und beenden ihre Saison in der Landesliga als Elfter. Jetzt müssen sie auf die Resultate aus der 3. Liga warten, welche am nächsten Wochenende endet.

Erste schließt gegen Waldbüttelbrunn das Handballjahr ab - Am Samstag wird der Vierte ein harter Gegner

Am Samstag geht der TSV Friedberg als frisch gebackener Pokalsieger in sein letztes Spiel des Jahres. Für den Gewinner der Trophäe des bayerischen Verbandes ist das Heimspiel gegen Waldbüttelbrunn die nächste Bewährungsprobe. Der Anpfiff ist um 20 Uhr.

Kategorie: Jugend

Weibliche D - Jugend holt Sieg in Haunstetten - Jetzt auf Rang fünf

 

An ihrem dritten Spieltag hatte die weibliche D-Jugend der JSG Friedberg-Kissing einen kurzen Anfahrtsweg zum TSV Haunstetten. In Augsburg gab es in der Bezirksoberliga einen Sieg und eine Niederlage.

mB1-Jugend - weiter auf Erfolgsspur

Die Friedberger B1 – Jugend bleibt in der Landesliga auf der Erfolgsspur. Mit dem 27:20 gegen Regensburg gelang den Handballern der sechste Sieg im sechsten Spiel.

B1 - Jugend bleibt Erster - Klarer Sieg gegen Grafing

Die männliche B1 – Jugend hat auch ihr siebtes Spiel gewonnen. Nach dem 34:27 (20:15) Sieg gegen Grafing bleibt sie der Tabellenführer in der Landesliga.

Go to top
Template by JoomlaShine