Mit dem 29:24 (13:11) Heimsieg gegen Rimpar 2 haben die Friedberger Handballer in der Bayernliga ihren dritten Platz verteidigt. Im Verfolgerduell gegen den Fünften waren die Franken nur in der ersten Viertelstunde besser.

 

Die Friedberger Zweite hat das Derby gegen Kissing mit 19:27 (9:9) verloren. Im Heimspiel am Samstag verpassten es die Handballer, in der zweiten Hälfte den Anschluss zu halten.

Auf die Friedberger Zweite wartet mit dem Derby gegen Kissing ein echter Härtetest. Am Samstag ab 18 Uhr geht es gegen den Nachbarn in ein Duell mit großer sportlicher Bedeutung.

Für die Friedberger Erste geht es am Samstag mit dem nächsten Heimspiel weiter. Ab 20 Uhr ist die zweite Mannschaft von Rimpar zu Gast.

Kategorie: Aktive

Zweite schafft Heimsieg gegen Niederraunau 2 - Zwischenspurt in der zweiten Hälfte bringt den Erfolg

Die Friedberger Zweite hat sich zu Hause gegen Niederraunau 2 durchgesetzt. Beim 36:29 (16:14) gegen die Reserve des Landesligisten konnten die Handballer eine Viertelstunde vor dem Ende entscheidend wegziehen.

Erste will um Platz zwei kämpfen - Am Samstag geht es nach Landshut

Am Samstag um 20 Uhr sind die Friedberger Handballer bei der TG Landshut gefordert. Dann geht es für sie weiter im Kampf um Platz zwei in der Bayernliga.

Erste muss zum Spitzenspiel nach Bayreuth - Harte Prüfung beim Vierten

Ein harter Prüfstein wartet auf die Friedberger Handballer. Am Samstag ab 19.30 Uhr müssen sie nämlich in Bayreuth ran, dort haben sie in der Bayernliga noch nie gewonnen.  

Kategorie: Jugend

A - Jugend setzt sich durch - Rang zwei in erster Qualirunde bedeutet Weiterkommen Richtung Bayernliga

Für die männlichen Friedberger Jugendteams stand am vergangenen Wochenende die erste Runde in der Qualifikation an. Dabei bewältigen die A- und die C – Jugend der Handballer die erste Hürde in Richtung Bayernliga, die männliche D – Jugend dominierte ihr Turnier, bei dem es um die Auswahl für die Bezirksoberliga ging, mit drei hohen Siegen.

Beide C - Jugendteams gewinnen - Vierter Saisonsieg in der Bayernliga für die C1, C2 weiter Erster

Ohne drei Stammspieler setze sich die männliche C – Jugend des TSV Friedberg in der Bayernliga gegen Allach mit 35:33 (16:13) durch.

B - Jugend gewinnt Finalturnier - Zwei Siege in Großwallstadt bringen Triumph in der Landesliga

Sowohl auf die männliche B- als auch auf die männliche D – Jugend des TSV Friedberg wartete am Wochenende ein Finalturnier, für das sich die Handballer als Meister ihrer jeweiligen Liga qualifiziert hatten. Und beide Teams setzten ihren Lauf fort: Die B – Jugend gewann die Landesligatrophäe in Großwallstadt, die D – Jugend holte den südbayerischen Titel beim Südcup in Bergkirchen.

Go to top
Template by JoomlaShine